Gesundheit & Fitness  /  Betriebliche Gesundheitsförderung

Achtsamkeitstraining - mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag

Noch Plätze frei
    • Beschreibung
    • In der Mittagspause zur Ruhe kommen, abschalten, Möglichkeiten kennen lernen, aktiv etwas für Ihre Entspannung zu tun und mit Ihrem Stress gelassener umgehen.
      Sie erlernen in diesem Kurs die drei Säulen des Achtsamkeitstrainings kennen: BodyScan, sanfte Körperbewegungen und Atemübungen. Darüber hinaus erhalten Sie viele Tipps, für kleine Achtsamkeitsübungen, die Sie ohne viel Aufwand in den beruflichen Alltag integrieren können. Ziel ist es, automatische Handlungen, die wir normaler Weise ausführen ohne nachzudenken (Stressreaktionen) zu unterbrechen. Das wird dann möglich, wenn wir einem Alltagsmoment unsere Beachtung schenken, unseren Körper oder die Körperbewegungen bewusst spüren und unsere Sinne auf das lenken, was wir gerade tun.

      Die Wirksamkeit der Methode wurde in vielen wissenschaftlichen Studien festgestellt. Durch die Schulung von Achtsamkeit wird eine natürliche Fähigkeit des Menschen zurück gewonnen. Achtsamkeitstraining erhöht nachweislich die körperliche und seelische Ausgeglichenheit und Entspannung. So können wir aus einem beliebigen Moment - sei er noch so banal und alltäglich - Zufriedenheit, Kraft und Lebensfreude schöpfen.

      Dieses Angebot ist nur im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung buchbar.
      Termin auf Anfrage!
    • Dauer
    • Ort
    • Peine - Haus Garbe, Stederdorfer Str. 8/9, Raum 17  
    • Kursnummer
    • H-9912P4