Kultur & Kreativität  /  Malen & Zeichnen

Acrylmalerei

Noch wenige Plätze frei
    • Beschreibung
    • Wochenend-Seminar
      für Neueinsteiger*innen und Fortgeschrittene


      Entdecken sie die vielfältigen Möglichkeiten der Acrylmalerei.
      Beim Entstehungsprozess der Bilder dienen als Ausgangspunkt die Natur oder Zeichnungen, sowie fotografische Vorlagen, welche frei interpretiert und individuell umgesetzt werden. Wir und die Welt sind einem steten Wandel unterzogen und somit verändert sich nicht nur unsere Sichtweite auf die Dinge sondern auch unserer gemalten Bilder. Ganz neue Materialien (z.B. Sand, Strukturpasten, Stoff, Metalle, Asche usw.), nehmen wir mit zu unseren altbewährten Werkstoffen hinzu, um dem Bild eine erweiterte Sichtweise zu geben.
      Neben ?klassischen? Acrylmaltechniken setzen wir experimentelle Arbeitsweisen ein, geben dem gesteuerten Zufall Möglichkeiten, die gewöhnlichen Muster zu durchbrechen.
      Sich auf Kunst einzulassen heißt auszuprobieren im Jetzt und Hier. Experimentieren, das Tun und das Verwerfen, die Zerstörung und der Neubeginn sind Bestandteile der Bildfindung.


      Die entstandenen Arbeiten (auch mitgebrachte Arbeiten bzw. Vorlagen) werden besprochen, entweder in Einzelgesprächen oder in der Schlussbesprechung.

      Eine entsprechende Materialliste wird Ihnen zugesandt
    • Dauer
    • 08.02.2019  bis 10.02.2019
      24,00 Unterrichtsstunden / 3 Tage
    • Zeiten
    • Freitag 08.02.2019 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
      Samstag 09.02.2019 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
      Sonntag 10.02.2019 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Gebühr
    • 87,00 €
    • Ort
    • Peine - Stahlwerkstr. 2, Peine, Raum B 014  
    • Kursnummer
    • H-8104Y2