Beruf & Qualifikation  /  Tabellenkalkulation

EXCEL kompakt - Controlling mit Excel

Noch Plätze frei
    • Beschreibung
    • Tages-Seminar

      Um das Controlling im Betrieb mit EXCEL zu planen und zu steuern sind keine großen Kenntnisse in EXCEL erforderlich. Es genügen die Grundfunktionen und einige finanzmathematische Funktionen. Einfache Formatierungsmöglichkeiten und Diagramme ergeben eine übersichtliche Darstellung der Ergebnisse.
      In diesem Kurs soll der Einsatz dieser Möglichkeiten anhand einiger Beispiel demonstriert werden, zur Auswahl stehen:
      -Erforderliches Basiswissen EXCEL
      -Daten konsolidieren und auswerten, ABC-Analyse
      -Trendberechnungen durchführen (Kostenplan, Abweichungen, Szenarien, Trends)
      -Kostenrechnerische Analysen (Break-Even-Analyse, Deckungsbeitragsrechnung, kurzfristige Erfolgsrechnung
      -Abschreibungen und Cashflow
      -Kreditberechnungen (Verzinsungsarten, Tilgungsrechnung, Kreditvergleiche)
      -Investitionsrechnung (statistische/dynamische Amortisationsrechnung, Kapitalwert-Methode)

      Gearbeitet wird mit EXCEL 2010/2013.
      Voraussetzungen für diesen Kurs: Grundkenntnisse in EXCEL und Standardfunktionen.

      Ein Lehrbuch ist im Kurs-Entgelt enthalten.

      Keine Ermäßigung möglich
    • Dauer
    • 10.01.2019  bis 10.01.2019
      8,00 Unterrichtsstunden / 1 Tag
    • Zeiten
    • Donnerstag 10.01.2019 - 09:00 Uhr bis 15:45 Uhr
    • Gebühr
    • 85,00 €
    • Ort
    • Peine - Werkforum Herner Platz, Stahlwerkstr. 2, EDV-Raum 124  
    • Kursnummer
    • H-5457P5