Mensch & Umwelt  /  Astronomie

Sternguckerabend am Ratsgymnasium

Noch Plätze frei
    • Beschreibung
    • Sternwarte am Ratsgymnasium öffnet einmal im Monat zum Blick in den Sternenhimmel

      Beim Bummeln durch die Peiner Fußgängerzone ist der Blick meist in die hell erleuchteten Schaufenster gerichtet.
      Wer einmal den Blick zum gestirnten Himmel richten möchte, kann das nur wenige Meter neben der strahlenden Fußgängerzone tun. Inder Sternwarte am Ratsgymnasium wird die Sternwartenkuppel einmal im Monat für die Peiner Öffentlichkeit geöffnet.
      Kommen Sie, treten Sie ein in den runden Turm und schauen Sie sich die funkelnden Himmelslichter im von der Erich Mundstock Stiftung geförderten Teleskop näher an. Ein visueller Spaziergang auf dem Mond, die Wolkenbänder des Planeten Jupiters, den Ring des Saturns, funkelnde Sternhaufen und Galaxien im fernen Universum - all diese Himmelslichter werden in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des KVHS Astro Stammtisches in das Auge des Betrachters geholt.

      Sollte der Himmel bewölkt sein, fällt der Beobachtungsabend aus!
    • Dauer
    • 19.10.2018  bis 14.12.2018
      6,00 Unterrichtsstunden / 3 Abende
    • Zeiten
    • Freitag 19.10.2018 - 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr beendet
      Freitag 16.11.2018 - 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
      Freitag 14.12.2018 - 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
    • Gebühr
    • 6,00 €
    • Ort
    • Peine - Sternwarte am Ratsgymnasium Peine, Burgstraße 2,  
    • Kursnummer
    • H-5981Z3