Beruf & Qualifikation  /  Bewerbung

Vom Bittsteller zum Leistungsanbieter - Selbstvermarktungsstrategie 2

Noch Plätze frei
    • Beschreibung
    • Wochenendseminar

      Bestehen im Vorstellungsgespräch

      "Das war doch nichts Besonderes." "Dafür wurde ich bezahlt." "Ich habe nur meinen Job gemacht." "Das hätte jeder andere auch gekonnt." "Das war normal." Kennen Sie solche Sätze? Benutzen Sie diese Formulierungen auch, wenn Sie Ihre bisherigen beruflichen Leistungen beschreiben sollen? Dann herzlich willkommen in der Selbstverständlichkeitsfalle.
      Um sich erfolgreich vermarkten zu können, müssen Sie Ihr Produkt aus dem Effeff kennen und stolz sein auf das, was Sie bisher geleistet haben. Wie Sie sich Ihre persönlichen und fachlichen Stärken bewusst machen, so Ihr Selbstbewusstsein steigern und damit ein Vorstellungsgespräch auf Augenhöhe führen können - das lernen Sie in diesem Kurs. Der erfolgreiche Bewerbungscoach hilft Ihnen, sich angstfrei zu präsentieren und so zu einem gleichwertigen Gesprächspartner zu werden, der seine Chance konsequent nutzt. Selbstverständlich erfahren Sie auch, was hinter all den oft merkwürdigen Fragen steckt und wie Sie am geschicktesten antworten. Sie dürfen sich zu diesem Termin gern so kleiden, wie Sie zum Vorstellungsgespräch erscheinen würden.

      zus. Materialkosten: ca. 1,00 Euro
    • Dauer
    • 17.11.2018  bis 17.11.2018
      8,00 Unterrichtsstunden / 1 Tag
    • Zeiten
    • Samstag 17.11.2018 - 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Gebühr
    • 45,00 €
    • Ort
    • Peine - Haus Garbe, Stederdorfer Str. 8/9, Raum 15  
    • Kursnummer
    • H-4382Y5