3-G-Regel und Corona Basis-Schutzmaßnahmen


Durchführungshinweise für alle Angebote

 

Aktuell gilt für alle unsere Veranstaltungen, dass grundsätzlich die 3-G-Regel und die Basis-Schutzmaßnahmen eingehalten werden müssen.

Machen Sie sich bitte dazu mit dem Hygieneplan der KVHS vor dem Kursbesuch vertraut.

Bitte bringen Sie zum Kurs mit:

  • Entweder einen Nachweis "genesen" und "geimpft" (Vorlage Genesenen-Nachweis, Impfausweis, oder Impfzertifikat auf Handy) in Verbindung mit einem Dokument mit Lichtbild (Personalausweis, Führerschein, Krankenkassenkarte)
  • oder einen Nachweis der Testung ( PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder PoC-Antigen-Test (nicht älter als 24 Stunden) ein Dokument mit Lichtbild.
  • Achtung: Der normale Selbsttest (Test zur Eigenanwendung) - auch unter Aufsicht - wird nicht anerkannt.
  • Anders als im offenen Kursbereich wird in unseren Veranstaltungen der Arbeitsmarktpolitischen Projekte, in den Deutschkursen und im Hauptschulabschlusskurs ein Test unter Aufsicht vor Ort angeboten.

 

Maske

Für sämtliche Kurse gilt: Erst am Unterrichts- bzw. Übungsplatz kann die Maske abgenommen werden.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit während unserer Öffnungszeiten telefonisch sowie per E-Mail zur Verfügung!


Zurück