Kinaestetics in der Pflege - Bewegen statt heben


Pflegende stehen oft nicht nur vor einer emotionalen, sondern vor allem auch vor einer körperlichen Herausforderung. Damit die Betreuung pflegebedürftiger Personen nicht mit eigenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen einhergeht, ist Achtsamkeit bei der Ausübung der verschiedenen Aufgaben geboten.

Am 14.05.2019, unserem Einführungstag zum Thema "Kinaestetics in der Pflege", wird der Fokus auf die “Bewegungswahrnehmung” gerichtet und die Teilnehmenden erhalten Umsetzungstipps für die Praxis.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier


Zurück