Kursangebote Kursdetails

N-2204V9 Basisseminar: Gewaltfreie Kommunikation

Status fast ausgebucht
Beginn ab Do. 20.01.2022, 8.30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Tage
Kursleitung Maike Dohmann
für Pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten und Tagespflegepersonen im Landkreis Peine

Die Bedürfnisse der Kinder, Ihre eigenen als Mensch, die der Eltern und der KollegInnen zu sehen und gleichwertig nebeneinander zu stellen…..welch tägliche Herausforderung für Sie als ErzieherIn.
Dann ist da das Recht auf gewaltfreie Erziehung, seit 2000 im Grundgesetz verankert. Es erkennt die Wu¨rde der Kinder von Anfang an an und verlangt sie gerade wegen ihrer Verletzlichkeit und Abhängigkeit besonders zu schützen, zu fördern und einzubeziehen.
Wie schaffen wir es, diesem hohen Anspruch gerecht zu werden?
Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg bietet uns eine Methode und Haltung für einen friedlichen, ehrlichen und konstruktiven Umgang miteinander. In einem lebendigen Seminar lernen Sie die GFK kennen und sammeln erste praktische Erfahrungen wie Sie diese anwenden und umsetzen können.
In diesem Seminar lernen wir:
- Mit unserer Sprache bewusster und verantwortungsvoller umzugehen
- Uns von unseren Urteilen und Bewertungen zu lösen
- Die Bedürfnisse hinter unseren Handlungen zu erkennen
- Unsere Gefühle als inneren Wegweiser zu verstehen
- Klare, erfüllbare Bitten zu formulieren
- Empathisch zuzuhören
- Uns aufrichtig mitzuteilen
- Lösungen zu finden, die die Bedürfnisse aller berücksichtigen

Bitte bei der Anmeldung unbedingt Kita bzw. Träger mit angeben!



Kursort

BÜZ Raum 2

Hildesheimer Str. 5
38159 Vechelde

Kursort

BÜZ Raum 1

Hildesheimer Str. 5
38159 Vechelde

Termine

Datum
20.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Hildesheimer Str. 5, Vechelde, Bürgerzentrum, Schulungsraum 2
Datum
21.01.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Hildesheimer Str. 5, Vechelde, Bürgerzentrum, Schulungsraum 2



Ihre Ansprechpartner