/ Kursdetails

K-9783N5 Bewegen statt heben - Pflege leichter gemacht nach dem Bobathkonzept

Status Bitte Kursinfo beachten
Beginn ab Sa. 07.03.2020, 9.00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Tage
Kursleitung N.N.
Das Bobath-Konzept ist ein weltweit verbreitetes bewegungstherapeutisches Behandlungskonzept, das auf neurophysiologischen und entwicklungsneurologischen Grundlagen basiert und sich an den Ressourcen der*des Patient*in orientiert. Es ist ein Behandlungskonzept für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit angeborenen bzw. frühkindlich erworbenen zerebralen Bewegungsstörungen, Entwicklungsverzögerungen unklarer Genese, sensomotorischen Störungen und anderen neurologischen sowie neuromuskulären Erkrankungen. Von Frau Claudia Janz, einer Physio- und Bobath-Therapeutin erhalten Sie Einblicke in die Erarbeitung von:
- Lagerungspositionen und Bewegungsabläufen
- Hilfsmittelstellung (Rollstuhl, Rollator etc.)
- Eigenaktivität der*des Betroffenen fördern
- Pflegebedürftigkeit verhindern bzw. minimieren
- in die Anatomie des Menschen und seiner Bewegungsabläufen
- Möglichkeit der Selbstversorgung im häuslichen Bereich ermöglichen
- Anleitung, Hilfestellung und Übungen für pflegende Angehörigen zur Schonung ihrer eigenen Ressourcen und Kräfte.

Im Vordergrund steht die Bewältigung der Alltagshandlungen wie Kommunikation, Nahrungsaufnahme, Körperpflege, An- und Auskleiden, Fortbewegung, Spiel und Beschäftigung. Die Aufgabe aller Beteiligten ist es, den Erfordernissen und Wünschen der*des Betroffenen nachzukommen und diese mit seinem Umfeld abzustimmen.
Dieses Angebot richtet sich an pflegende Angehörige, Freunde und Betroffene mit Erkrankungen, wie z.B. Schlaganfall, Parkinson, Multiple Sklerose/MS, ALS (Muskelkranke).

Dozentin:
Claudia Janz, Physiotherapeutin und Bobath-Therapeutin

Bitte melden Sie sich beim Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine (Winkel 31, Tel. 0 51 71 / 401-9100) an.


Bitte melden Sie sich beim Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine (Winkel 31, Tel. 0 51 71 / 401-91 00) an.

Kursort

Winkel 31
31224 Peine

Termine

Datum
07.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Winkel 31, Peine, Senioren- und Pflegestützpunkt
Datum
21.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Winkel 31, Peine, Senioren- und Pflegestützpunkt



Ihre Ansprechpartner