Gesundheit & Ernährung

Veranstaltung "Achtsamkeit zur Stressbewältigung - Einführung in MBSR ("Mindfulness Based Stress Reduction" nach Jon Kabat-Zinn)" (Nr. 9518P4) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

"Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit", dieser Grundsatz prägt das Gesundheitsverständnis der Volkshochschulen bundesweit. Sie verstehen Gesundheit im Sinne der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ganzheitlich als Zusammenspiel psychischer, körperlicher, geistiger und sozialer Komponenten.
Entsprechend unterstützt die kvhs Peine die Handlungskompetenz des Einzelnen (Individualansatz), beteiligt sich aber auch an der Gestaltung eines gesundheitsförderlichen Umfeldes z. B. in Kommunen oder Betrieben (Settingansatz).

Gesundheitskurse und -aktivitäten an Volkshochschulen sind Bildungsangebote.
Unser Ziel ist es,
  • Teilnehmer*innen zum eigenverantwortlichen Beurteilen und Handeln in gesundheitlichen Belangen zu befähigen,
  • die Einübung gesundheitsförderlicher Verhaltensweisen zu unterstützen
  • sowie Interesse und Freude an Gesundheitsthemen und -aktivitäten zu wecken.

Mit einer Kombination aus Wissensvermittlung, körperlicher Aktivität und sozialem Miteinander fördern vhs-Angebote die körperliche und geistige Gesundheit.

Informationen zur Corona-Pandemie

Im Programmbereich Gesundheit und Ernährung finden im Frühjahrssemester nur Kurse statt, die digital oder draußen durchgeführt werden. Alle Gesundheits- und Kochkurse, die im Innenbereich stattfinden, müssen leider diesen Sommer ausfallen.
Genauere Informationen für die Gesundheitskurse im Herbstsemester finden Sie in unserem Informationsblatt Gesundheitskurse für Teilnehmer*innen .

Gesundheit & Ernährung


"Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit", dieser Grundsatz prägt das Gesundheitsverständnis der Volkshochschulen bundesweit. Sie verstehen Gesundheit im Sinne der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ganzheitlich als Zusammenspiel psychischer, körperlicher, geistiger und sozialer Komponenten.
Entsprechend unterstützt die kvhs Peine die Handlungskompetenz des Einzelnen (Individualansatz), beteiligt sich aber auch an der Gestaltung eines gesundheitsförderlichen Umfeldes z. B. in Kommunen oder Betrieben (Settingansatz).

Gesundheitskurse und -aktivitäten an Volkshochschulen sind Bildungsangebote.
Unser Ziel ist es,
  • Teilnehmer*innen zum eigenverantwortlichen Beurteilen und Handeln in gesundheitlichen Belangen zu befähigen,
  • die Einübung gesundheitsförderlicher Verhaltensweisen zu unterstützen
  • sowie Interesse und Freude an Gesundheitsthemen und -aktivitäten zu wecken.

Mit einer Kombination aus Wissensvermittlung, körperlicher Aktivität und sozialem Miteinander fördern vhs-Angebote die körperliche und geistige Gesundheit.

Informationen zur Corona-Pandemie

Im Programmbereich Gesundheit und Ernährung finden im Frühjahrssemester nur Kurse statt, die digital oder draußen durchgeführt werden. Alle Gesundheits- und Kochkurse, die im Innenbereich stattfinden, müssen leider diesen Sommer ausfallen.
Genauere Informationen für die Gesundheitskurse im Herbstsemester finden Sie in unserem Informationsblatt Gesundheitskurse für Teilnehmer*innen .

allenur buchbare Kurse anzeigen



Ihre Ansprechpartner


Andrea Ritthaler
Tel. 05171 - 401 3340
E-Mail schreiben