J-9227Y2 Die Heilschätze der Hildegard von Bingen

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Sa. 01.02.2020, 9.00 Uhr
Kursgebühr 25,50 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Erika Faghihi
Tages-Seminar

Es ist nie zu spät, den Schalter auf die Kräfte der Natur umzustellen..........

Schon vor 800 Jahren lehrte die Äbtissin Hildegard von Bingen: Lebensmittel sind die ’Mittel zum Leben’ und somit ein Schlüssel zur Erhaltung und Wiederherstellung unserer Gesundheit.
Es ist also nicht egal, welche Lebensmittel wir für uns verwenden!
In keinem anderen Gesundheitsprogramm finden sich so genaue Hinweise und Indikationen über die heilenden Kräfte in den Lebensmitteln und der Natur wie in ihrem. Deshalb ist die Ernährungslehre der Heiligen Hildegard heute so bedeutsam und aktuell wie nie zuvor! Das bestätigen auch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu diesem Thema. Sie ist vergleichbar mit den Heilungssystemen der Ayurveda und der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Auf das Diäten Wirrwarr, die Vitamin-und Kalorientabellen kann man dabei verzichten.
In diesem Kurs werden Ihnen die Grundlagen dieses Heilwissens vorgestellt. Dabei wird ein wichtiges Thema die 4 Großen Heiler sein. Es ist erstaunlich, mit welchem geringen zeitlichen und materiellen Aufwand, man so viel für die Gesundheit und Vitalität erreichen kann!
Bitte bringen Sie Schreib-Utensilien mit.


Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS 15

Stederdorfer Str. 8/9
31224 Peine

Termine

Datum
01.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 8/9, Peine, VHS 15



Ihre Ansprechpartner


Andrea Ritthaler
Tel. 05171 - 401 3340
E-Mail schreiben