J-9917P4 Yoga für den Rücken

Status Plätze frei
Beginn Kursbeginn auf Anfrage
Kursgebühr 0,00 €
Dauer
Kursleitung N.N.
Eine der häufigsten Ursachen für chronische Rückenschmerzen sind reaktive Muskelverspannungen, die durch zu wenig und zu einseitige Bewegungen und durch Fehlhaltungen oder Fehlbelastungen bei der beruflichen Tätigkeit entstehen. Aber auch Stress und Druck können zu Muskelverspannungen und so zu einem schmerzenden Rücken führen. Um Rückenschmerzen vorzubeugen und bereits bestehende Beschwerden zu lindern ist ein Mix aus Dehn-, Kräftigungs- und Koordinationsübungen sinnvoll.

Hier setzt "Yoga für den Rücken" an. In Anlehnung an die moderne Rückenschule werden die relevanten Muskelgruppen gestärkt und so die Wirbelsäule entlastet. Neben den Übungen wird auch das Bewusstsein für eine rückenfreundliche Haltung und Bewegung im Alltag gefördert.

"Yoga für den Rücken" bietet einen Ausgleich zum täglichen langen Sitzen oder anderen einseitigen Belastungen am Arbeitsplatz. Mit speziellen Übungen für den Rücken, Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen wird die Rückenmuskulatur mobilisiert, gekräftigt, gedehnt und entspannt.

Dadurch, dass im Yoga immer auch der Atem bewusst eingesetzt wird, können Blockierungen gespürt und mit Hilfe des Atems gelöst werden. Anders als Gymnastik spricht Yoga so verschiedene Ebenen an.

Durch Achtsamkeits- und Spürübungen werden Wahrnehmung und Körperbewusstsein geschult. Das führt langfristig zum Erkennen, welches Verhalten im Alltag dazu geführt hat, dass Rücken, Nacken und Schultern mit Anspannungen reagiert haben. Fehlhaltungen sowie bereits das Entstehen von Spannungen werden bewusster wahrgenommen, sodass ihnen aktiv entgegengewirkt werden kann.

Der Kurs vermittelt Übungen, die problemlos ohne viel Aufwand in den beruflichen Alltag integriert werden können.

Dieses Angebot ist nur im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung buchbar.
Termin auf Anfrage!

Kursbeginn auf Anfrage ,
Termin nach Absprache
Entgelt nach konkreter Absprache des Stundenumfanges und des Kursortes



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner


Andrea Ritthaler
Tel. 05171 - 401 3340
E-Mail schreiben