Kultur / Kursdetails

L-1451O5 Nachhaltiger Modekonsum: wie schaffen wir es, so zu konsumieren, wie wir es uns vornehmen?

Status Anmeldung möglich
Beginn Mi. 21.10.2020, 19.00 Uhr
Kursgebühr 7,50 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung N.N.

Bitte geben Sie bei Anmeldung unbedingt eine Emailadresse an, damit wir Ihnen den Zugangslink zuschicken können.

Wer möchte das nicht? Nachhaltige Kleidung, die nicht nur modisch ist, sondern auch ökologisch und fair produziert wurde. Trotz dieser großen Bedeutung von Kleidung für nachhaltige Entwicklung und eines wachsenden Bewusstseins für das Thema, macht der Anteil ökologisch oder sozial zertifizierter Mode nur ca. 1-4% des gesamten Marktes aus. Im Vortrag wird der Referent darlegen, wie wir es schaffen können, so fair und ökologisch Kleidung zu konsumieren, wie wir es uns selbst vornehmen. Hierbei wird er insbesondere auf die "GreenFashion-Challenge" eingehen, eine App, die die Konsumierenden dabei unterstützt, sich selbst Ziele für nachhaltigen Modekonsum zu setzen und diese Ziele auch zu erreichen.

Referent:
Prof. Dr. Jacob Hörisch
Centre for Sustainability Management, Leuphana Universität Lüneburg

Hinweis:
Bitte gehen Sie bereits 5 - 10 Min. vor Vortragsbeginn auf den Link, um auf die Online-Plattform zu kommen.



Kursort

Online




Termine

Datum
21.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Virtueller Klassenraum



Ihre Ansprechpartner


Ingrid Knobbe
Tel. 05171 - 401 3247
E-Mail schreiben

Birgit Paeske
Tel. 05171 - 401 3041
E-Mail schreiben