Kultur / Kursdetails

I-8306P2 Socken stricken Nie mehr kalte Füße

Status Kurs abgeschlossen
Beginn ab Di. 05.02.2019, 19.00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 5 Abende
Kursleitung Sonja Lüddecke

Selbstgestrickte Socken halten Ihre Füße warm und geben Ihnen ein neues Tragegefühl. In diesem Kurs lernen Sie das Sockenstricken wie bei Oma, aber auch nach neuen Methoden. Ob Bumerang- oder Herzchenferse, ob Bandspitze oder Sternchenspitze, ob mit 5 Nadeln oder aber auf der Rundnadel, ob mit Muster oder aus Resten. Die Auswahl ist vielfältig, jedes Sockenpaar wird ein Unikat. Wenn Sie das Sockenstricken neu erlernen oder Ihre Kenntnisse auffrischen möchten, dann ist dieser Kurs das Richtige für Sie. Fortgeschrittene können neue Techniken und neue Muster erlernen.
Sichere Strickkenntnisse (Maschen aufnehmen, linke und rechte Masche stricken) werden für diesen Kurs vorausgesetzt.

Nach vorheriger Absprache können Sie natürlich auch andere schöne Sachen stricken. Tücher, Handschuhe, Mützen, Loops, Möbiusschals oder aber Strickfilzprojekte. Ich helfe Ihnen auch hierbei gerne weiter und gebe Tipps und Anregungen.

Neue Garne und Muster machen Lust aufs Stricken in einer gemütlichen Runde. Also: Ran an die Nadeln!

Benötigte Materialien:
100 g Sockenwolle, Nadelspielstricknadeln in Nr. 2,5 (Nadelspiel oder eine 80 cm lange Rundstricknadel mit einem elastischen Seil) bzw. Wolle und passende Nadeln für Ihr individuelles Strickprojekt


Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS 14

Stederdorfer Str. 8/9
31224 Peine

Termine

Datum
05.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 8/9, Peine, VHS 14
Datum
12.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 8/9, Peine, VHS 14
Datum
19.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 8/9, Peine, VHS 14
Datum
26.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 8/9, Peine, VHS 14
Datum
05.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 8/9, Peine, VHS 14



Ihre Ansprechpartner


Elke Ostelmann-Janssen
Tel. 05171 - 401 3247
E-Mail schreiben

Birgit Paeske
Tel. 05171 - 401 3041
E-Mail schreiben