Kursangebote Kursdetails

P-5901P4 Erste Hilfe im Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen für Fachkräfte und Ehrenamtliche

Status Anmeldung möglich
Beginn Do. 18.08.2022, 18.00 Uhr
Kursgebühr 35,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Sabine Lück
Ein Workshop zum Trauma-sensiblen Umgang in der Arbeit und Betreuung von Menschen mit Fluchterfahrungen und Trauma
Fachleute, Ehrenamtliche Helfer*innen und Freiwillige erhalten einen Überblick über Trauma bedingte Belastungen, den angemessenen Umgang damit, niedrigschwellige Erste Hilfe Tools und wertvolle Hinweise für den Selbstschutz.
Menschen mit traumatischen Erfahrungen bedürfen einer feinfühligen, nicht bewertenden Unterstützung, die Hoffnung sät und ihnen ein Gefühl von Selbstwirksamkeit und größtmöglichem Schutz gibt. Dafür braucht es beherzte Helfer*innen, die kompetent, respektvoll und sensibel auf die Betroffenen eingehen können.

Kursort:

Konferenz- und Schulungszentrum des Landkreises Peine, Werner-Nordmeyer-Straße 13, 31226 Peine, Unterrichtsraum 1

keine Ermäßigung möglich!


Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner*innen