Vorlesen
/ Kursdetails

L-5322P5 Klimafit - Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun?

Status Plätze frei
Beginn ab Mi. 17.03.2021, 18.00 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 6 Abende
Kursleitung Petra Wassmann
Rund um den Globus fordern Menschen ein entschlossenes Handeln für mehr Klimaschutz von der Politik. Die Corona-Pandemie macht deutlich, wie anfällig unser Leben gegenüber äußeren Einwirkungen ist und was das für unseren Alltag bedeuten kann. Dass die Auswirkungen des Klimawandels auch Deutschland betreffen, merken wir immer deutlicher. Beispiele sind vermehrte Hitzetage über 30 Grad, Dürren, Starkregenereignisse, ein steigender Meeresspiegel oder die Auswirkungen auf die Artenvielfalt.
Klimaschutz und Klimaanpassung sind auch zentrale Aufgaben der Kommune. Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, sind Bürgerinnen und Bürger gefragt, die sich mehr als bisher gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie sich in ihrem persönlichen Umfeld anpassen können.
Diese Informationen soll der innovative Kurs "klimafit" vermitteln. An sechs Kursabenden macht Sie #klimafit2021 mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel vertraut. Der Schwerpunkt liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Deutschland und in unserer Region herbeiführt. Darüber hinaus will der Kurs Anregungen zum gemeinsamen Handeln und effektiven Klimaschutz geben bzw. mit den Teilnehmenden entwickeln.
Ein Seminar für Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Peine in Kooperation mit der Klimaschutzagentur des Landkreises Peine.
Bei den Online-Terminen treten Wissenschaftler*innen aus Deutschland mit den Teilnehmenden in den Dialog.
Der Kurs wird von Petra Wassmann geleitet.

Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt, gefördert wird das Projekt durch die Robert Bosch Stiftung und die Klaus Tschira Stiftung. Bei möglichst durchgehender Teilnahme wird am Ende Kurse ein Zertifikat ausgestellt.

Internetfähiges Endgerät wie Smartphone, Tablet oder Laptop sind Voraussetzung.

Sechs Module - Vier Präsenz (3h) und zwei Online-Termine (90 Minuten) - www.wwf.de/klimafit

1. Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung (Präsenz)
Mittwoch, 17.03., 18:00 - 21:00 Uhr Peine, Gymnasium am Silberkamp, Mensa

2. Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene (Präsenz)
Mittwoch, 24.03., 18:00 - 21:00 Uhr Vechelde, Bürgerzentrum, Großer Saal

3. Expertendialog mit führenden Klimaforscherinnen und -forschern (Online)
Mittwoch, 21.04., 18:00 - 19:30 Uhr, virtueller Klassenraum

4. Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun? (Präsenz)
Mittwoch, 28.04., 18:00 - 21:00 Uhr Vechelde, Bürgerzentrum, Großer Saal

5. Expertentipps zu Energie und Mobilität (Online)
Dienstag, 11.05., 18:00 - 19:30 Uhr, virtueller Klassenraum

6. Klimaanpassung - wie geht das? (Präsenz)
Mittwoch, 02.06., 18:00 - 21:00 Uhr Ilsede, Hüttengelände, Raum 2/3 im KOMED

keine Ermäßigung möglich.



Kursort

Hüt

Ilseder Hütte 4
31241 Ilsede

Kursort

Hüt

Ilseder Hütte 4
31241 Ilsede

Kursort

Gym Mensa

Am Silberkamp 30
31224 Peine

Kursort

Online



Kursort

Hildesheimer Straße 5
38159 Vechelde

Termine

Datum
17.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Am Silberkamp 30, Peine, Gymnasium am Silberkamp, Mensa
Datum
24.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hildesheimer Straße 5, Vechelde, Bügerzentrum, Großer Saal
Datum
21.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Virtueller Klassenraum
Datum
28.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hildesheimer Straße 5, Vechelde, Bügerzentrum, Großer Saal
Datum
11.05.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Virtueller Klassenraum
Datum
02.06.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ilseder Hütte 4, Ilsede, Hüttengelände, Seminarraum 2, Erdgeschos im KOMED



Ihre Ansprechpartner