Kursangebote Kursdetails

P-1408P5 Betreuungsrecht - Eine Einführung für neu bestellte ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer und Interessierte

Status
Beginn Mi. 28.09.2022, 18.00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Peiner Betreuungsverein e.V.
Häufig werden Angehörige, Freunde und Nachbarn für kranke und beeinträchtigte Menschen vom Betreuungsgericht zur gesetzlichen Vertretung bestellt. Nach einem Unfall oder einer plötzlichen Erkrankung erfolgt dies oft sehr schnell. Neben dem Schock des Unfalls etc. stehen dann die neuen Betreuerinnen und Betreuer vor vielen Problemen, die es zu bewältigen gilt. Hierfür soll der Kurs Hilfestellung geben und die ersten Schritte in der Betreuung aufzeigen.

Zielgruppen:
Alle Menschen, die in den vergangenen Monaten eine gerichtliche Betreuung übernommen haben oder kurz davor stehen, dies zu tun.

Inhalte
Einführung in das Betreuungsrecht
Voraussetzung für eine Betreuung
Das gerichtliche Verfahren
Aufgabenkreise
Abgrenzung zur Vorsorgevollmacht
Vorstellung der beteiligten Institutionen
Grundkenntnisse in der Betreuung
Formulare
Vorstellung von Checklisten
Vorstellung von Fachliteratur und weiterführenden Links
betreuungsgerichtliche Genehmigung
Rechnungslegung/ von der Rechnungslegung befreite Betreuer
Fallbeispiele
Angebote für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer
Ausblick: Betreuungsrechtsreform ab 2023

Bitte melden Sie sich beim Peiner Betreuungsverein an: info@peiner-btv.de.
Anmeldungen sind bis 26.09.22. möglich.


Bitte Kursinfo beachten

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner*innen