J-9750X5 Qualifizierung Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter*innen nach § 45a SGB XI (Basisqualifizierung)

Status Plätze frei
Beginn ab Mo. 17.02.2020, 9.00 Uhr
Kursgebühr 218,00 €
Dauer 5 Tage
Kursleitung Katarzyna Galuszka-Stolz
Bianca Kaiser


Wochenseminar

Die meisten Menschen werden in den "eigenen vier Wänden" gepflegt. Dies stellt die pflegenden Angehörigen vor großen Herausforderungen. Sie benötigen neben einer guten Beratung und Begleitung, regelmäßige Entlastungsmöglichkeiten in der Pflege und Betreuung. Hierfür hat der Gesetzgeber nach § 45a SGB XI eine Möglichkeit geschaffen diese Angebote auch teilweise zu finanzieren. Betreuungs- und Pflegedienste bieten eine große Vielfalt an Entlastungsangeboten, so dass die pflegenden Angehörigen neben Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern auch "Zeit für sich" nehmen können.
Um diese Leistungen in der häuslichen Versorgung erbringen zu können, ist unter anderem eine Basisqualifizierung des eingesetzten Personals erforderlich. Dafür ist eine Basisqualifizierung von 30 (Zeit-)Stunden vorgesehen.
Diese Ausbildung bieten wir Ihnen berufsbegleitend an. Zur Ausübung dieser Betreuungsaufgaben ist kein therapeutischer oder pflegerischer Abschluss erforderlich.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung sind eine positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen, soziale und kommunikative Kompetenzen, Empathie- und Beziehungsfähigkeit sowie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.
Die Ausbildung umfasst 40 Stunden theoretischen Unterrichts und enthält u.a. folgende Inhalte:

- Kennenlernen und Einstieg, Möglichkeiten der Unterstützung Pflegebedürftiger
- Was ist eine (geronto-)psychiatrische Erkrankung?
- Therapiemöglichkeiten
- Situation der Angehörigen
- Beratungs- und Hilfsmöglichkeiten im Landkreis Peine kennenlernen
- Rechtliche Fragen
- Umgang und Biografiearbeit
- Kommunikation und Aktivierung
- Selbstmanagement
- Dokumentation, Abschluss, Reflexion

Das Seminar ist von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsurlaubsveranstaltung im Rahmen des niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetzes anerkannt. (BU-Anerk.Nr.gem. §10 Abs.1 NBildUG: 20 -71844 vom 16.07.2019)
Deshalb richtet es sich besonders an berufsstätigen Ehrenamtlichen und Mitarbeiter*innen von Leistungserbringern nach § 45 a SGB XI. Diese von der KVHS Peine angebotene Qualifizierung ist auch nach Landesrecht dafür anerkannt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer*innen eine qualifizierte Bescheinigung.
Der Kurs beinhaltet keine Verpflegung in den Pausen.



Kursort

Breite Str. 58
31224 Peine

Termine

Datum
17.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Breite Str. 58, Peine, Peine Marketing, Peiner Schwan
Datum
18.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Breite Str. 58, Peine, Peine Marketing, Peiner Schwan
Datum
19.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Breite Str. 58, Peine, Peine Marketing, Peiner Schwan
Datum
20.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Breite Str. 58, Peine, Peine Marketing, Peiner Schwan
Datum
21.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Breite Str. 58, Peine, Peine Marketing, Peiner Schwan



Ihre Ansprechpartner