/ Kursdetails

Veranstaltung "Sprache und Musik: FingerSPIELgeschichten für Kinder von 2 - 6 Jahren" (Nr. 2262P8) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

J-2262P8 Sprache und Musik: FingerSPIELgeschichten für Kinder von 2 - 6 Jahren

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Mi. 20.11.2019, 9.00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Marlies Koenen
für Erzieher*innen aus dem Krippen- und Kiga-Bereich

Kribbelig-kitzlige, kleine Geschichten, die "auf die Haut erzählt werden" - das mögen schon die Kleinsten. Erwartungsvoll halten sie still, wenn "die Katz den Berg hinaufschleicht" oder an ihrer Stelle ein hüpfender Frosch
oder ein tapsiger Bär sich dem Kinderohr nähert und dabei auf den Armen oder auf dem Bein, vielleicht auch auf dem Bauch, unterschiedliche Berührungsspuren hinterlässt.

Erweitert durch die Kreativität der Erwachsenen und zunehmend auch des mitspielenden Kindes entstehen FingerSPIELgeschichten, die über immer wieder andere Dreh-, Kreuz-, Tipp-, Klopf- und Schnipsbewegungen
den Sprechtakt rhythmisch mitvollziehen und dadurch das sprachliche und motorische Zentrum im Gehirn gleichzeitig aktivieren. Manchmal können dabei auch ganz einfache Dinge des Alltags beteiligt werden, wie ein Faden oder ein kleines Tüchlein, zwei Knöpfe, ein Fingerhut und anderes mehr.

Die Verlangsamung der Sprache unterstützt bei allen diesen Spielformen das genaue Hinhören, Zuhören, Mitsprechen und ermöglicht ein Mit- und Nachvollziehen der Lautbilder in Wortklang, Reim und Rhythmus, was damit auch die Entwicklung des phonologischen Bewusstseins nachhaltig unterstützt.

Über unser eigenes erprobendes Fingerspiel erschließen wir uns in dieser Fortbildung nicht nur ein
breites Repertoire an spielbaren Geschichten für die Zwei- bis Sechsjährigen, sondern wir erarbeiten uns vor allem ein vielseitig orientiertes Wissen über die Verknüpfung von sprachlichen und motorischen Ausdrucksformen beim Kind. Dem Symbolcharakter unterschiedlicher Gesten kommt dabei ebenso Bedeutung zu wie dem Spiel mit Sprache beim Auslassen von Wörtern, beim Austausch von Vokalen, bei der silbischen Wiederholung oder dem lautmalerischen Vers oder Klanggedicht.

Bitte bringen Sie mit:
Einen einfachen Hosenspannbügel, 1x Fotokarton (DIN A3) braun oder grün, Fotokarton- und Tonpapierreste,
Wolle, Knöpfe, Tortenspitze, Buntstifte, Lineal, Klebestift.


Kurs abgeschlossen

Kursort

FOR

Winkel 30
31224 Peine

Termine

Datum
20.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Winkel 30, Peine, Forum Peine, Raum 4/5



Ihre Ansprechpartner