K-9471Z4 Demenz Vortrag vhs.Health Reihe: Gesundheitsforum

Status Anmeldung möglich
Beginn Do. 12.03.2020, 18.45 Uhr
Kursgebühr 7,50 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung N.N.

Der Referent ist Leiter der Sektion für Demenzforschung und Gedächtnisambulanz im Universitätsklinikum Tübingen, die der (Früh-) Erkennung, differential-diagnostischen Abklärung und Behandlung von Gedächtnisstörungen sowie der Beratung von betroffenen Patient*innen und Angehörigen dient. Bei Gedächtnisstörungen ist es wichtig, so früh wie möglich eine*n Ärzt*in aufzusuchen und eine Diagnose stellen zu lassen. Möglicherweise liegt eine Erkrankung zugrunde, die durch eine Behandlung geheilt oder in ihrem Fortschreiten aufgehalten bzw. verlangsamt werden kann. Der Vortrag gibt einen Überblick zu Epidemiologie, Formen, Risikofaktoren, Diagnostik, Therapie und Prävention von Demenzerkrankungen mit Schwerpunkt Alzheimer-Demenz.

Hinweis:
Bitte kommen Sie bereits um 18.45 Uhr!
Start des Live-Online-Vortrags: 19.00 Uhr

Referent: Prof. Dr. Christoph Laske,
Leiter der Sektion für Demenzforschung und Gedächtnisambulanz, Universitätsklinikum Tübingen


Wie funktionieren die Live-Online-Seminare?
Wir verfolgen den Vortrag über den Beamer im Seminarraum. Im Anschluss sind Fragen möglich, die ein*e KVHS-Mitarbeiter*in über die Chatfunktion an den Referenten vor Ort weitergibt.

keine Ermäßigung möglich



Kursort

KHK

Stederdorfer Str. 11
31224 Peine

Termine

Datum
12.03.2020
Uhrzeit
18:45 - 20:00 Uhr
Ort
Stederdorfer Str. 11, Peine, Konferenzraum, Stederdorfer Str. (Eingang neben dem Museum)



Ihre Ansprechpartner