Pädagogik & Familie / Kursdetails

I-2139P8 Inklusion in Schulen strukturieren ...

Status fast ausgebucht
Beginn Kursbeginn auf Anfrage
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Dr. Michael Lichtblau
Einführung in den Index für Inklusion
Inhouse-Seminar für Lehrkräfte

Die Veranstaltung befasst sich mit der praktischen Umsetzung von Inklusion in pädagogischen Einrichtungen. Nachdem mittlerweile zumindest in Grundschulen inklusive Lerngruppen existieren, wird in der Praxis immer deutlicher, dass die Umsetzung von Inklusion hoch anspruchsvoll und keine Aufgabe ist, die quasi nebenbei erledigt wird. Die Entwicklung einer inklusiven Praxis erfordert vielmehr eine gezielte Entscheidung für einen langfristigen Organisationsentwicklungsprozess auf verschiedenen Ebenen. Vorgestellt und gemeinsam erarbeitet wird daher der Index für Inklusion (Booth et al., 2006), durch den ein strukturiertes Evaluations- und Handlungskonzept zur Entwicklung inklusiver Bildungseinrichtungen vorliegt. Zur Veranschaulichung der konkreten Umsetzung des Index in der Praxis werden Filmbeispiele aus Best-Practise-Schulen gezeigt.

Inhouse-Seminar
Termin nach Absprache
Entgelt nach Absprache des Stundenumfanges
keine Ermäßigung möglich



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner


Kerstin Wassmann
Tel. 05171 - 401 3242
E-Mail schreiben

Björn Hoffmann
Tel. 05171 - 401 3243
E-Mail schreiben