Pädagogik & Familie / Kursdetails

J-9926P4 Mobbing am Arbeitsplatz - Prävention und Widerstand für Mitarbeitende

Status Plätze frei
Beginn Kursbeginn auf Anfrage
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Tage
Kursleitung Hans-Jürgen Honsa

Dieses Basis-Seminar bietet Grundlageninformationen und Analysen für Personal- und Betriebsräte, Personalsachbearbeiter*innen und Beschäftigte in Verwaltung und Betrieben.
Was ist Mobbing eigentlich genau? Wo liegt der Unterschied zum Konflikt am Arbeitsplatz? Welche Erklärungsansätze gibt es zu diesem Phänomen am Arbeitsplatz? Wie erkennt man Mobbing im eigenen Betrieb, wie sehen die Ursachen aus und welche Folgen hat das Phänomen ggf. für die betroffenen Mitarbeiter*innen? Wie kann ich mich vor Mobbing schützen? Und vor allem: wie kann Mobbing verhindert werden?
Neben einem Überblick über arbeitsrechtliche und personalvertretungsrechtliche Bedingungen werden u.a. präventive Maßnahmen und Lösungsschritte auf Organisationsebene vorgestellt und gemeinsam erörtert, wobei auch Raum für Einzelfragen besteht.

Termin nach Absprache
Entgelt nach konkreter Absprache des Stundenumfanges und des Kursortes



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner


Kerstin Wassmann
Tel. 05171 - 401 3242
E-Mail schreiben

Björn Hoffmann
Tel. 05171 - 401 3243
E-Mail schreiben