Pädagogik & Familie / Kursdetails

L-2258V9 Tanzen, reimen, singen & Bewegungsspiele - Alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung in der Krippe

Status Anmeldung auf Warteliste
Beginn Mo. 09.11.2020, 9.00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Kathi Lausberg-Pielhau
für Erzieher*innen

Der Tanz (koordinierte Bewegungen zu Musik oder begleitet von rhythmischer Sprache) bietet so gut wie alles, was Kinder im Krippenalter für eine gut entwickelte Sprache, aber auch für eine ganzheitlich gut entwickelte Wahrnehmung aller Sinne benötigen. Lernen ist Spielen und Spielen ist Lernen.

Bewegungsverse und Reime, Singspiele, Kniereiter, Strampel- und Tanzspiele welche mit akustisch/sprachlichen Signalen gespickt sind, den Wortschatz erweitern sowie die Grammatik fördern, werden
ein großer Bestandteil dieses Fortbildungsangebotes sein.
Ohne weitere Vorbereitung und ohne kompliziertes Material werden sich die Bewegungsverse und -spiele alltagsintigriert anwenden lassen.

(Vor-)Erfahrungen oder besondere Talente im Bereich Tanz/Bewegung sind nicht erforderlich!

Bitte kommen Sie in sportlicher, bequemer Kleidung und bringen Anti-Rutsch-Socken mit!


Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

BÜZ Raum 2

Hildesheimer Str. 5
38159 Vechelde

Kursort

BÜZ Gesundheitsraum

Hildesheimer Str. 5
38159 Vechelde

Termine

Datum
09.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Hildesheimer Str. 5, Vechelde, Bürgerzentrum, Gesundheitsraum



Ihre Ansprechpartner


Kerstin Wassmann
Tel. 05171 - 401 3242
E-Mail schreiben